Geschichte


1991-1995

Am 1. Juni 1991 kommt Reto Spiegel nach seiner Lehrzeit in den elterlichen Betrieb. Der frühe Einstieg ist infolge gesundheitlicher Probleme des Vaters unumgänglich.

Im März 1993 wird aus der Einzelfirma Impress T. Spiegel eine Familien-AG. Der neuen IMPRESS Spiegel AG steht Titus Spiegel als Verwaltungsratspräsident vor, die operative Leitung hat Reto Spiegel.

Ein weiterer Meilenstein folgt im 1993: Der erste Apple Macintosh löst die in die Jahre gekommene Fotosatz-Technologie auch bei IMPRESS endgültig ab. Der digitale Fortschritt hält auch hier Einzug.

1993-1995. Reto Spiegel absolviert die Technikerschule Zürich TGZ und wird «Polygrafischer Techniker TS».

Im Herbst 1995 beginnt Andreas Spiegel, ebenfalls nach erfolgreich abgeschlossener Lehre, seine Tätigkeit als Druckabteilungsleiter. Auch er absolviert seine Weiterbildung berufsbegleitend und wird «Druckkaufmann GIB».

BLOG

31.03.2016

Bericht im aktuellen Dossier Publishing Innovations von m-k.ch  mehr...

31.03.2016

Kundeninformation 31.03.2016  mehr...

29.01.2016

Spendenprojekt  mehr...

MEDIA LINKS

RSS News
RSS Blog
RSS Referenzen
facebook
Cartier Montre Reverso Montre Cartier Kate Middleton Montre Patek Philippe Occasion Particulier Montre Zadig Voltaire pas cher

Created by mosaiq - Umsetzung: apload GmbH